Geduld

0

Fest zu stehen
bin ich da
Glaub? an Dich

Immer da sein
lieb? ich Dich
will ich Dich

Wann auch immer
mir vertrau’n
auf mich bau’n

Wenn Du weinst
trockne ich die Tränen
halte Dich ganz fest

Wo Du jemals bist
Nimm mein Herz
Drin ist die Welt
die ich Dir gebe

Welt zum Träumen

leben

streiten

liebe

Nimm mein Herz
Denn Du hast es schon
Als ich’s Dir völlig gab
sahst Du’s nicht
wolltest’s nicht

Doch hab? ich mich entschlossen
Denn was? ich Dir schenke
Nehm? ich nicht zurück