Treib' Dich nicht herum in Deinem Kopf nur er kann lügen wie Dein Warten Sag' mir was Du fühlst! Ängste riech ich meilenweit Doch für Dich gehen fühl ich nicht selbst erstarrt in meiner Ferne Beide nie gesprungen nur in trägem Netz nach sichrem Fall erschrocken Halt! Stop! Nein! Ich kann mir Dir nicht sicher sein! Wer ist’s? Du? Ich? Nein: beide sind des Wartens müde Du davor und ich danach Königskinderseelen selber Abgrund and’re Seite nie gesprungen